Spruch des Monats.....

                          Dumme Gedanken hat jeder,
                         aber der Weise verschweigt sie. 


  Klick >>>  Das  Video  des Monats  (Ton einschalten)

                                          


Bauernweissheiten im April
    April - mehr Regen als Sonnenschein, dann wird's im Juni trocken sein.
    Aprilwetter und Kartenglück wechseln jeden Augenblick.
    April kalt und naß füllt Scheuer und Faß.
    April naß und kalt gibt Roggen wie ein Wald.
    April trocken, macht die Keime stocken.

Viele lustige Bauernregeln für den Monat....    

Januar    Februar    März    April    Mai    Juni

Juli    August    September    Oktober    November    Dezember

 So soll die Idee zum Transrapid entstanden sein 



                   
  

                

Noch ein Gedicht....  

   Heinz Erhardt 


Der König Erl

Wer reitet so spät durch Wind und Nacht?
Es ist der Vater. Es ist gleich acht.
Im Arm den Knaben er wohl hält,
er hält ihn warm, denn er ist erkält'.
Halb drei, halb fünf. Es wird schon hell.
noch immer reitet der Vater schnell.
Erreicht den Hof mit Müh und Not
der Knabe lebt, das Pferd ist tot!






Wo ein Wille ist, ist auch ein Gebüsch.....

 


Auch das noch.....

Treffen sich Pimmelchen und Brüstchen. Fragt das Pimmelchen das Brüstchen:
"Sag mal Brüstchen, was machst du so den ganzen Tag?"
"Ach ...", sagt das Brüstchen, "morgens werde ich gewaschen, eingeseift,
abgeduscht, abgetrocknet und komme dann ins Körbchen.
Am Abend werde ich aus meinem Körbchen herausgeholt und zärtlich gestreichelt.
Danach werde ich wieder gewaschen, eingeseift, abgeduscht und abgetrocknet.
Das ist fast jeden Tag das gleiche."
"Und du Pimmelchen, was machst du so den ganzen Tag?"
Pimmelchen: "Fast genauso wie bei dir. Werde auch morgens gewaschen, eingeseift, 
abgeduscht, abgetrocknet, gepudert und komme dann ins Höschen."
"Am Abend werde ich aus meinem Höschen herausgeholt, bekomme einen Gummisturzhelm angezogen
und muss dann so lange U-Bahn fahren, bis ich das Kotzen kriege."

Tierkunde in der Schule. Die Lehrerin fragt: "Was ist ein Steinbutt?"
Fritzchen meldet sich: "Na, das ist ein sehr flacher Fisch."
"Und weißt Du auch, warum er so flach ist?"
"Na, weil er Sex mit einem Wal hatte."
Die Lehrerin ist entsetzt und schleppt Fritzchen zum Direktor.
Dort verteidigt sich der Kleine und sagt: "Die Lehrerin stellt immer so provozierende Fragen!
Sie hätte doch auch fragen können, wieso der Frosch so große Augen hat."
Meint der Direktor: "Ach? Und warum hat der Frosch so große Augen?"
"Weil er zugeguckt hat!"

Paul stößt in der Hotelhalle versehentlich mit dem Ellenbogen an den Busen einer jungen Frau.
Er entschuldigt sich mit den Worten:
"Wenn Ihr Herz so zart ist wie Ihr Busen werden Sie mir sicherlich verzeihen."
Da lächelt sie zurück uns sagt: "Und wenn Ihr Ding so hart ist wie Ihr Ellenbogen,
dann besuchen Sie mich doch mal auf Zimmer 23!"

Treffen sich zwei Freunde.
"Stell dir vor, ich habe heute Morgen meine Frau mit Oralverkehr geweckt."
"Und, was hat sie gesagt?"
"Laff daff!"






Und der alte Spaß bleibt noch erhalten ! ....

unser Kalle

Treffen sich zwei Hunde im Park.
Sagt der eine:
"Ich heiße Arko vom Schlosshof - und du?"
Sagt der andere
"Ich heiße - Runter vom Sofa -"